Die Zahl der Frauen in Führungspositionen wächst. Wächst damit auch die Frauensolidarität oder der Konkurrenzkampf? Und ist beides überhaupt ein Widerspruch? Konkurrenz belebt nicht nur das Geschäft, sondern verstärkt auch das eigene Wachstum. Warum Frauen konkurrenz nicht können, aber können sollten….. Hierzu gibt es einen Vortrag Einladung Der weibliche Konkurrenzkampf im Rahmen der Women’s Networking […]

Immer mehr Berufstätige wollen mehr Zeit: für das Hobby oder die Familie, eine Weiterbildung oder die Pflege eines Angehörigen. Dabei wollen sie nicht auf eine Führungstätigkeit verzichten. Unternehmen brauchen Fachkräfte; sie müssen attraktiv sein für Führungskräfte, die anderes suchen als ‚nur Arbeit‘. Jobsharing ist eine Möglichkeit – auch als Top-Sharing: mehrere Arbeitnehmer_innen teilen als Gemeinschaft […]

Macht ist eines der modernen Tabus unter Führungskräften: In Zeiten, da ‚kooperativer Führungsstil‘, ‚Team‘ und ‚Führung auf Augenhöhe‘ allgemeiner Konsens zu schein scheinen, wird Macht vielfach negativ besetzt. Die eigene Macht wird nicht gesehen oder geleugnet mit dem Effekt, dass Führungskräfte ihre eigene Wirkungsmöglichkeit unzureichend gebrauchen oder im Zweifelsfall sogar unreflektiert missbrauchen. Insbesondere Frauen in […]