Allgemein

Bloss nicht hingucken!

‚Was ich nicht sehe, kann ja auch nicht da sein!‘ Nach diesem Motto gehen viele mit Konflikten um. Insbesondere wenn es um Intrigen geht. Meine Leidenschaft für das Thema teilen nicht viele, aber viele leiden darunter. Mit meinem Kartenspiel ‚Intrige‘ möchte ich dazu beitragen, mit etwas Leichtigkeit und Spass sich diesem Thema zu nähern… Denn […]

neues Personal kommt – altes geht

Viel ist gerade dazu zu lesen, wer ’neu‘ kommt – in der Politik. Was in der Wirtschaft, im beruflichen Alltag kontinuierlich Thema ist, kommt nun geballt in den Fokus. Was passiert mit denen, die gehen? Die dann ‚a.D.‘ sind und vorher sehr unterschiedlich ‚adé‘ sagen? Die einen scheinen ‚einfach weiter so‘ zu machen, vielleicht mit […]

Verhandlungstraining 3: nach dem Ergebnis wird geworben

Niemand verhandelt für sich allein: nicht in der Wirtschaft, nicht im Privaten, nicht in der Politik. Deshalb müssen nach einem Ergebnis diejenigen überzeugt werden, für die verhandelt wurde. Viele Chef_innen vergessen das, weil sie so überzeugt sind, dass sie es gut gemacht haben. Lehnen sich zurück und reagieren geradezu beleidigt auf die Kritik der Mitarbeiter_innen. […]

Doppelspitze – Notnagel oder Erfolgsmodell?

Lange ist es her, dass Doppelspitzen allgemein belächelt oder für absurd gehalten wurden – zu den Zeiten der Einführung dieses Modells bei den Grünen war es noch so. Heute diskutieren alle Parteien dieses Modell; in etlichen Unternehmen wird es bereits umgesetzt.Die Bedenken sind berechtigt: Doppelspitzen können ein ‚fauler Kompromiss‘ sein, eine Scheinbefriedigung ‚beider Seiten‘. Sie […]

Staffelstab übergeben – aber richtig

Angela Merkel führt ihren Nachfolger ein auf dem G20 Gipfel. Und Scholz dankt ihr, macht mit, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Eine ziemlich perfekte Staffelstabübergabe, die nicht nur in der Politik selten ist. Gehen fällt vielen Führungskräften schwer – besonders wenn sie gezwungenermassen den Job aufgeben. Aber auch freiwillige Übergänge wollen geübt und […]

Verhandlungstrainings 2: von ‚Durchstechereien‘ und sonstigen Tricks

Die Empörung war gross, als angeblich ‚vertrauliche Details‘ aus Sondierungen auftauchten – und zwar in der BILD-Zeitung. Der Schuldige schnell ausgemacht: jemand aus der CDU/CSU Gruppe. Warum? Um die Sondierung scheitern zu lassen. Denn die Vertraulichkeit sei eine wesentliche Voraussetzung. Egal wer warum dahintersteht, ob es vielleicht mehrere oder gar die BILD selbst war, die […]

umsonst auf allen Kanälen – Verhandlungstraining zur Regierungsbildung

‚ So macht man das‘ und ’so nicht‘ heisst: erst Vertrauensaufbau, die grosse Linie, dann in die Details. Die Grundlagen von guten Verhandlungen lassen sich beoachten bei den Vor-Sondierungen für eine Regierungskoalition auf Bundesebene. Dementsprechend heisst es auch ‚So nicht!‘ ‚Miese Nummer‘, als Formulierungen aus den Sondierungen mit der CDU in den Zeitungen stehen. Aber […]

Wiederkommen… aus dem homeoffice

Wiederkommen ist manchmal schwer – nicht nur aus dem Urlaub. Das scheinbar ‚vorübergehende‘ ist zur Gewohnheit geworden – das gilt insbesondere für diejenigen, die dem homeoffice überwiegend gutes abgewinnen konnten. Wie kommen die ‚alten‘ Mitarbeiter_innen wieder – wenn sie überhaupt wiederkommen? Was ist aus den alten Konflikten geworden und was wird mit den neuen – […]

mehr Vertrauen durch Corona?

Wie sich das Arbeitsleben ändert ’nach Corona‘, darüber wird viel spekuliert. Dabei weiss man ja noch nicht einmal, wann ’nach Corona‘ überhaupt sein wird. Management online hat zusammengetragen, was es bereits an Studien über die Veränderungen der Arbeitswelt in der Coronazeit gibt. Ein erstaunliches Ergebnis: das Vertrauen der Chefs und Chefinnen in die Mitarbeiter_innen sei […]

Macht lernen – durch zuschauen

Wer sich für Macht interessiert, konnte in den letzten Tagen den ganzen Tag spannendes sehen und hören: Söder oder Laschet, Baerbock oder Habeck, sie gaben täglich inputs zum Thema. Und die Medien drumherum performten mit. Da interpretiert Söder seine Niederlage als ‚die Würfel sind gefallen‘, als wenn es nichts mit den Machtverhältnissen in der CDU/CSU […]