• Kämpfen Sie mit Konflikten und gegen Strukturen – in Ihrer Organisation, im Unternehmen oder in der Politik?
  • Geht es dabei um Macht, Geld, Anerkennung oder Karriere? Ist klar, worum es geht?
  • Hat Macht für Sie einen negativen Beigeschmack?
  • Sind Ihnen Intrigen, Mobbing und Bossing am Arbeitsplatz als Mittel zur Interessendurchsetzung nichts Unbekanntes? Auch gegen Sie selbst?

Coaching und Supervision sind wirksame Methoden, um diese alltäglichen Probleme rund um Macht und Erfolg anzugehen. Vor allem für Führungskräfte.

  • Sie möchten klare Strategien für Ihr Vorgehen in Konflikten entwickeln.
  • Sie möchten sich im Dschungel schwer durchschaubarer Strukturen sicher bewegen.
  • Sie wollen Konflikte elegant und effektiv lösen, um persönliche und wirtschaftliche Schäden zu vermeiden.
  • Sie wollen Ihre Professioanlität verbessern: bewusster, klarer und zufriedener Ihr (Arbeits-)Leben meistern.

In Coaching und Supervision schaue ich mit Ihnen auf Sie und Ihr Umfeld – Ihre Kolleg_innen, Vorgesetzten, Mitarbeiter und Stakeholder. In der Konfliktktberatung und Mediation entwickeln wir Wege zum Konfliktmanagement und zum Umgang mit Macht.

Schauen Sie nicht weg, sondern genau hin. Nutzen Sie den Konflikt.

Coaching unterstützt Sie, klar zu sehen und zielgerichtet zu handeln. Im speziellen Intrigen-Coaching durchschauen Sie die Strategien Ihrer Gegner, entwickeln Handlungsmöglichkeiten und verfolgen souverän Lösungswege. Als Geschäftsführer oder Geschäftsführerin, als Vorstand und Verantwortungsträger entwickeln Sie ein strategisches Vorgehen, wie Sie Konflikte effizient bewältigen und sich dann erfolgreich auf Ihre Kernthemen konzentrieren.

Das Angebot von InterChange

Im Vorgespräch klären wir, ob wir zusammen passen und ob ich Sie unterstützen kann.  In der Beratung zur Beratung schauen wir, wie ich Ihnen am besten helfen kann: mit Supervision, einem Coaching, einer Mediation (Wirtschaftsmediation / Unternehmensmediation) oder Organisationsberatung. Für einen fest umgrenzten Zeitraum oder in einer regelmässigen Selbstreflexion, bspw. als ‚Macht Supervision‘.

Meine Stärken:

  • Der klare, kritische Blick. Ich schaue genau hin, auch wenn das nicht immer angenehm ist.
  • Die gezielten Fragen. Ich bleibe dran und hake nach.
  • Die Distanz. Ich schaue von aussen, aber an Ihrer Seite.
  • Konflikte in Organisationen mit gesellschaftspolitischen Aufgaben sind mein Spezialgebiet.

Ihr Nutzen:

  • Sie bringen Ihre Themen auf den Punkt – schnell und strukturiert.
  • Das bedeutet für Sie Klarheit, Erleichterung und Zielorientierung.
  • Gemeinsam entwickeln wir Strategien, wie Sie kreativ und effektiv Macht einsetzen als das, was sie sein soll: ‚vermögen‘, ‚bewirken‘, im ursprünglichen Wortsinn.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen.